NRW Buehnen http://www.nrw-buehnen.de/ Die Landestheater NRW - RSS Feed http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15406605&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 31.Oct.2019, 20:00 Uhr, Fahrenheit 451 Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Ray Bradbury http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15407835&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 08.Nov.2019, 18:00 Uhr, Robin Hood - Ein Dieb wird gesucht Ein-Personen-Stück, in eigener Fassung http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15791826&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 17.Nov.2019, 11:00 Uhr, Kultur für Kinder: In einem tiefen, dunklen Wald Die Prinzessin soll heiraten. Doch kein Bewerber gefällt ihr. Was tun? Henriette-Rosalinde-Audora kommt die Idee, sich von einem Untier entführen zu lassen. Echt soll es sein. Echt. Aber bitte nicht gef ährlich! Dann würden wohl die mutigsten Prinzen von überall her kommen, um sie zu befreien – hofft sie. Und wirklich: sie macht ein Untier ausfindig. Doch das interessiert sich nicht für sie, sondern frisst lieber ihren Proviant. Und auch sonst läuft nicht alles nach Plan. Daher entführt die Prinzessin sich kurzerhand selbst und zieht in seine Höhle ein. Mehrere Prinzen versuchen nun ihr Glück – und scheitern. Davon hört Prinzessin Simplinella von Lützelburgen. Als Abenteurerin in die Welt zu ziehen, war immer ihr Traum. Jetzt oder nie! In Männerkleidern und Begleitung des Küchenjungen Lützel macht sie sich auf den Weg in den tiefen, dunklen Wald, die Prinzessin zu befreien aus den Klauen des gefährlichen… Untiers? Moment! Wer muss hier eigentlich vor wem gerettet werden? Es spielt das Rheinisches Landestheater http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15791827&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 17.Nov.2019, 15:00 Uhr, Kultur für Kinder: In einem tiefen, dunklen Wald Die Prinzessin soll heiraten. Doch kein Bewerber gefällt ihr. Was tun? Henriette-Rosalinde-Audora kommt die Idee, sich von einem Untier entführen zu lassen. Echt soll es sein. Echt. Aber bitte nicht gef ährlich! Dann würden wohl die mutigsten Prinzen von überall her kommen, um sie zu befreien – hofft sie. Und wirklich: sie macht ein Untier ausfindig. Doch das interessiert sich nicht für sie, sondern frisst lieber ihren Proviant. Und auch sonst läuft nicht alles nach Plan. Daher entführt die Prinzessin sich kurzerhand selbst und zieht in seine Höhle ein. Mehrere Prinzen versuchen nun ihr Glück – und scheitern. Davon hört Prinzessin Simplinella von Lützelburgen. Als Abenteurerin in die Welt zu ziehen, war immer ihr Traum. Jetzt oder nie! In Männerkleidern und Begleitung des Küchenjungen Lützel macht sie sich auf den Weg in den tiefen, dunklen Wald, die Prinzessin zu befreien aus den Klauen des gefährlichen… Untiers? Moment! Wer muss hier eigentlich vor wem gerettet werden? Es spielt das Rheinisches Landestheater http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15779551&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 19.Nov.2019, 20:00 Uhr, Kabarett neusspunktacht 2019: Pigor & Eichhorn Die Kabarett-Reihe am Rheinischen Landestheater http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=16291493&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 28.Nov.2019, 01:00 Uhr, Robin Hood - Ein Dieb wird gesucht Ein-Personen-Stück, in eigener Fassung http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15779553&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 12.Dec.2019, 20:00 Uhr, Kabarett neusspunktacht 2019: 3 Kölsch ein Schuss Die Kabarett-Reihe am Rheinischen Landestheater http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15791834&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 15.Dec.2019, 11:00 Uhr, Kultur für Kinder: Nussknacker und Mausekönig In ihrem Kinderprogramm »Nussknacker und Mausekönig« wandeln das Pindakaas SaxophonQuartett und der Berliner Schauspieler Frank Dukowski auf den Spuren von Peter Tschaikowskys weltberühmtem Ballett »Der Nussknacker«. Basierend auf dem Märchen von e.t.a. Hoffmann wird die Geschichte des Mädchens Clara erzählt, das am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeier einen Nussknacker geschenkt bekommt. Dieser erwacht in der Nacht zum Leben, um gemeinsam mit den Spielzeugsoldaten im Kinderzimmer den bösen Mausekönig zu besiegen. Am Ende der Geschichte befreit Clara den verzauberten Nussknacker von seinem Fluch, denn ihre Liebe ist stärker als die dunkle Magie. Es spielt das Pindakaas Saxophonquartett und Frank Dukowski. http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15791835&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 15.Dec.2019, 15:00 Uhr, Kultur für Kinder: Nussknacker und Mausekönig In ihrem Kinderprogramm »Nussknacker und Mausekönig« wandeln das Pindakaas SaxophonQuartett und der Berliner Schauspieler Frank Dukowski auf den Spuren von Peter Tschaikowskys weltberühmtem Ballett »Der Nussknacker«. Basierend auf dem Märchen von e.t.a. Hoffmann wird die Geschichte des Mädchens Clara erzählt, das am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeier einen Nussknacker geschenkt bekommt. Dieser erwacht in der Nacht zum Leben, um gemeinsam mit den Spielzeugsoldaten im Kinderzimmer den bösen Mausekönig zu besiegen. Am Ende der Geschichte befreit Clara den verzauberten Nussknacker von seinem Fluch, denn ihre Liebe ist stärker als die dunkle Magie. Es spielt das Pindakaas Saxophonquartett und Frank Dukowski. http://nrw-buehnen.de/spielplan/detailansicht.php?id_event_date=15791836&event_account=14383,33474,33475,28283,33334&id_language=1&id_adr=21659&from_rss=1 15.Dec.2019, 17:15 Uhr, Kultur für Kinder: nussknacker und Mausekönig In ihrem Kinderprogramm »Nussknacker und Mausekönig« wandeln das Pindakaas SaxophonQuartett und der Berliner Schauspieler Frank Dukowski auf den Spuren von Peter Tschaikowskys weltberühmtem Ballett »Der Nussknacker«. Basierend auf dem Märchen von e.t.a. Hoffmann wird die Geschichte des Mädchens Clara erzählt, das am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeier einen Nussknacker geschenkt bekommt. Dieser erwacht in der Nacht zum Leben, um gemeinsam mit den Spielzeugsoldaten im Kinderzimmer den bösen Mausekönig zu besiegen. Am Ende der Geschichte befreit Clara den verzauberten Nussknacker von seinem Fluch, denn ihre Liebe ist stärker als die dunkle Magie. Es spielt das Pindakaas Saxophonquartett und Frank Dukowski.