nrw-buehnen.de Katrin Nowak Bühnen | Theater Bielefeld | Bielefeld
    Impressum21
Bühnen & Ensembles
Theater Bielefeld
Die Deutschsprachige Erstaufführung von Die Kommission jetzt am Theater Bielefeld!
Printversion
  Ensemble175
 zurück151
 Bühne141    Spielplan142    Programm143    Presse139    Anfahrt145    Deutsche Bahn146


Katrin Nowak

Katrin Nowak wurde 1968 in Berlin geboren und erhielt ihre Ausbildung an der Berliner Schule für Bühnenkunst. Von 1991-95 war sie am Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel engagiert, wo sie u.a. in Was ihr wollt, Der tollste Tag, Präsidentinnen und Graf Öderland zu sehen war. Am Trash Theater Köln spielte sie anschließend in mehreren Stücken, darunter Shoppen und Ficken und Trainspotting in der Regie von André Turnheim. Mit Gastauftritten war sie u.a. auch am Theater Düren (in Die letzte Geschichte, 1999) und am Theater Nordhausen (Bernarda Albas Haus, 2000) zu erleben. Das Bielefelder Publikum kennt Katrin Nowak bereits aus dem Weihnachtsmärchen Pippi Langstrumpf (2007), in dem sie die Fräulein Prysselius spielte und aus Michael Heicks Inszenierung von Ralf Westhoffs Shoppen.